Project Description

Ladengestaltung mit Farben

Die Kraft der Farben gekonnt einsetzen

Ein leerer Raum allein kann mit unterschiedlichen Grundfarben an Boden, Wand und Decke entgegengesetzte Wirkungen erzielen. Beispielsweise empfinden Menschen einen dunklen Boden natürlicher und tragender als helle Böden. Dunkle Wände können in einem kleinen Raum eine raumweitende Wirkung entfalten.

Auch in der Warenbildgestaltung ist der Einsatz von Farbkonzepten unerlässlich. Oft sind Waren, die in vielen Farben erhältlich sind, nach dem Farbkreis sortiert, ähnlich wie bei einem Regenbogen. Dies erzeugt Ruhe und Harmonie für das gesamte Warenbild. Oder ein gelbes Produkt leuchtet zum Beispiel am intensivsten vor einem violetten Hintergrund, weil Gelb und Violett Komplementärfarben sind.

Auf der Suche nach der richtigen Farbwahl für Ihr Geschäft?

Alle Anleitungen in der Übersicht

Weitere Elemente und Massnahmen für ein erfolgreiches Laden- und Verkaufskonzept